Mono-POLY - unser neuer Kunststoff für Aufbissschienen und Protheseen

Mit Mono_POLY haben wir unser Sortiment um ein selbsthärtendes Kaltpolymerisat auf Methylmethacrylat-Basis erweitert. Besonders sind die im Pulver enthaltenen bereits polymerisierten Microperlen. Dadurch wird zum Mischen deutlich weniger Liquid benötigt. Dies begünstigt einen geringeren Schrumpf und somit eine höhere Präzision nach dem Aushärten. 

Farben:

  • glasklar für Aufbissschienen
  • rosa und K34 für Prothesen

 

Weitere Vorteile durch die Microperlen:

  • Reduzierter Schrumpf und deutlich reduzierter Restmonomer (20 -30%)
  • Sehr gutes Fließverhalten, nach 2 -3 Min. standfest und modellierbar
  • Einfaches Handling
  • Erheblich verringerter Materialverbrauch
  • Homogene und extrem glatte Textur der Prothesen bewirkt Plaque-Reduzierung
 
Mono-POLY ist für alle Einsatzbereiche geeignet, farbstabil, frei von tertiärem Amin und Cadmium.
Mono-POLY zeichnet sich durch eine einfache Verarbeitung, hohe mechanische Werte, natürliche Farbgebung und sichere und schnelle Aushärtung aus.
Mono-POLY ist ein Medizinprodukt II a.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.